15.12. Krippe aus Holzspateln

Heute zeige ich euch, wie ich eine Krippe aus Holzspateln gefertigt habe:

Für die Krippe benötigst du:

  • Heißkleber
  • Holzspatel, bekommt man überall wo es Bastelbedarf gibt oder in der Apotheke

Du musst die Holzspatel wie auf den Bildern unten zu sehen ist mit dem Heißkleber zusammenkleben:

Und so habe ich die Futterkrippe für das Jesuskind gemacht:

 

Du benötigst dafür :

  • Heißkleber
  • Eisstiele, die bekommst du überall wo man Bastelbedarf kaufen kann,: Internet, Amazon, Geschäfte

Wie du die Seitenteile kleben musst, siehst du auf dem Bild unten:

 

 

 

 

 

Und wie der Rest geht, siehst du unten:

 

Jetzt brauchen wir noch Figuren:

Du benötigst dafür:

  • Bastelpappe
  • kleine Styroporkugeln
  • Schere
  • Heißkleber
  • Engelshaar
  • Wolle
  • Stoffreste
  • kleine Wackelaugen oder Perlen
  • Schwarzer und roter Stift, am besten wasserfeste Farbe

Aus der Pappe Halbkreise in 3 versch. Größn ausschneiden, zu einem Zylinder formen und zusammenkleben.

Die Styroporkugeln auf die Spitze kleben.

Jetzt werden die Augen aufgeklebt und Mund und Nase aufgemalt, aus der Wolle werden Haare modelliert und aufgeklebt::

Aus den Stoffresten wird das Kleid und der Schleier gefertigt….aufgeklebt und fertig ist der Josef:

Auf die gleiche Art und Weise werden Maria und das Jesuskind gefertigt:

Mit einem Motivstanzer habe ich einen Stern gestanzt….

und diesen an die Spitze der Krippe geklebt:

Ich habe Engelshaar auf den Boden und unter das Jesuskind gelegt und einen Engel dazugestellt….fertig ist die Krippe:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen