1.12.


Zutaten

500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 Flasche Rumaroma
4 Tropfen Aroma (Zitronen-)
4 Tropfen Bittermandelaroma
1 Msp. Muskat
2 Ei(er)
250 g Quark
175 g Butter / oder Margarine
125 g Rosinen
100 g Mandel(n), gemahlene
100 g Haselnüsse, gemahlene
200 g Zitronat
50 g Orangeat
50 g Korinthen
etwas Puderzucker
50 g Butter

Zubereitung:

Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, eine Mulde machen, alle Zutaten
in die Mulde geben.
Die Butter/ Margarine in einen Topf geben und auf kleiner Flamme erwärmen. Die flüssige Butter / Margarine dazu geben. Alles zusammen vermengen und gut kneten.
Den Teig zu einem Stollen arbeiten. (Wie ein Brot formen und ein Drittel einschlagen.)
Backofen vorheizen. Backblech einfetten, den Stollen darauf legen.
180 Grad, 2. Schiene von unten, ca. 50 Min. Backzeit.
50 g Butter erwärmen und auf dem warmen Stollen verteilen. Danach mit Puderzucker bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen